Für den Fall, dass Ihnen beim Ausfüllen des Antrags der Inhalt eines Feldes unklar ist oder Sie nicht genau wissen, welche Information wir an dieser Stelle von Ihnen erwarten bzw. was die Angabe bedeutet,,finden Sie hier im Folgenden die Bedeutung der einzelnen Eingabefelder.

Sollten Sie trotzdem noch Fragen zum Antrag haben, zögern Sie bitte nicht, uns per Mail info@medipay.de oder Telefon unter 02241-96926-0 zu kontaktieren!

Inhalt:

Allgemeine Informationen

Bearbeitungsdauer

  • Die Finanzierungsanfragen werden i.d.R. noch am Tag des Eingangs bearbeitet und die Vertragsunterlagen (nach erfolgreicher Prüfung) noch am selben Tag an Sie verschickt
  • Nach Rückerhalt der ausgefüllten Vertragsunterlagen und erneuter Prüfung durch unsere Partnerbank erhalten Sie Ihre Genehmigung sowie ein Bestätigungsformular, welches von Ihnen später zwecks Legitimationsprüfung dem behandelnden Arzt / medipay Partner vorgelegt werden muss
  • Nach Erhalt dieser Bestätigung wird das Geld direkt an den behandelnden Arzt / medipay Partner überwiesen

SCHUFA-Abfrage

  • Ihre Kreditanfrage wird, sollte der Darlehensvertrag nicht zustande kommen, nach 14 Tagen automatisch gelöscht. Innerhalb dieser 14 Tage steht die Kreditanfrage als „Anfrage Kredit“ in Ihrer SCHUFA

Zweiter Darlehensnehmer

  • Wenn Ihre Einkommenshöhe für die Antragssumme nicht ausreicht, Sie nennenswerte Vorverpflichtungen haben oder Hausfrau, Azubi oder arbeitsuchend sind, wird in der Regel ein zweiter Darlehensnehmer benötigt. Der zweite Darlehensnehmer dient als Sicherheit für unsere Partnerbank und muss über ein regelmäßiges, ausreichendes Arbeitseinkommen oder eine Rente verfügen
  • Ein zweiter Darlehensnehmer kann, falls angefordert, auf den Vertragsunterlagen nachgetragen werden, den Antrag stellen Sie aber trotzdem bitte komplett über sich

Zinskonditionen

  • Der effektive Jahreszins richtet sich nach dem medipay Tarif, den der jeweilige Arzt / medipay Partner gewählt hat. Diese Information erhalten Sie daher nur vor Ort beim Behandler oder über medipay

 

Darlehenswunsch

Summe

  • Tragen Sie hier bitte die Summe ein, die Sie gerne finanzieren möchten. Die Behandlungskosten erfahren Sie bei Ihrem Arzt / medipay Partner
  • Sie können die gesamten Behandlungskosten oder nur eine Teilsumme beantragen, wenn Sie z.B. eine Anzahlung beim Arzt / medipay Partner leisten möchten
  • Gerne können Sie uns die Höhe Ihrer Anzahlung im Feld „sonstige Bemerkungen“ angeben

Rate

  • Wie hoch soll die monatliche Rate sein, in der Sie das Darlehen zurückzahlen möchten?
  • Die Rate sollte nicht unter 20 € liegen, die längste Laufzeit beträgt 72 Monate

Behandlungsdatum

  • Den Behandlungstermin tragen Sie nur ein, wenn Sie bereits einen festen Termin haben
  • Sie können den Finanzierungsantrag natürlich auch vorziehen und erst danach, bei positiver Entscheidung, einen Behandlungstermin mit dem Arzt / medipay Partner vereinbaren

Ratenschutzversicherung

  • Wenn Sie es wünschen, können Sie mit der Ratenschutzversicherung Ihren Darlehensvertrag absichern: Die sich aus einem Darlehen ergebenden Ratenzahlungsverpflichtungen werden im Rahmen der Versicherung gegen die Risiken Tod und Arbeitslosigkeit abgesichert
  • Das Eintrittsalter beträgt 18 -60 Jahre ( 60-70 Jahre nur Lebensversicherung)
  • Die maximale Versicherungssumme beträgt 15.000 €
  • Sie zahlen eine einmalige Prämie, gestaffelt nach den Darlehenssummen
  • Vollständige Infos finden Sie unter https://www.medipay.de/Downloads/RSV.pdf

Behandler, Klinik oder medipay Partner Ihrer Wahl

  • Hier tragen Sie bitte den Behandler, die Klinik, den Leistenden ein, bei dem Ihre Behandlung stattfinden soll
  • Voraussetzung für eine Finanzierung ist, dass der Wunschbehandler Kooperationspartner von medipay ist. Sollte dies nicht der Fall sein, setzen wir uns gerne, nach erfolgreicher Prüfung Ihres Antrages, mit Ihrem Wunschbehandler in Verbindung. Wenn Sie uns schon einen Ansprechpartner nennen können, erleichtert uns das die Kontaktaufnahme

 

Persönliche Angaben

Vorname, Nachname

  • Wir benötigen hier Ihren vollständigen Namen und die Angaben laut Ausweis

Sie möchten das Darlehen für Ihren Partner / Familienmitgleid aufnehmen

  • Wenn Sie nicht der Patient/Leistungsempfänger sind, sondern das Darlehen für Ihre/n Partner/in oder ein Familienmitglied aufnehmen möchten, geben Sie bitte ausschließlich Ihre eigenen persönlichen Kontaktdaten an (Telefonnummer und E-Mail Adresse)
  • Den Namen Ihres/r Partner/in oder des Familienmitglieds können Sie uns im Feld "Name Patient" mitteilen
  • Teilen Sie uns bitte ggf. im Feld „sonstige Bemerkungen“ mit, in welcher Beziehung Sie zu dem namentlich abweichenden Patienten/Leistungsempfänger stehen

 

Angaben zu Einkommen und Ausgaben

Hypothekenzahlungen

  • Unter „Hypothekenzahlungen“ versteht man die monatlichen Belastungen für ein Haus oder eine Eigentumswohnung

Nettoeinkommen/Rente

  • Bitte geben Sie uns hier Ihr Nettoeinkommen laut Verdienstbescheinigung (bei schwankendem Einkommen ggf. den Jahresdurchschnitt) an
  • Eventuelle Kindergeldzahlungen bitte separat notieren - im Eingabefeld "Sonstige Bemerkungen" (in der Regel geschieht die Berechnung automatisch wenn Sie „Kinder im Haushalt“ angeben)

Unterhaltszahlungen

  • Geben Sie bitte bei Unterhaltszahlungen nur an, welche Zahlungen ggf. für Kinder oder Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben, fällig sind
  • Unterhaltsbezüge teilen Sie uns bitte bei „sonstige Einkünfte“ mit

Einkommen Partner

  • Wenn Sie sich mit jemandem einen Haushalt teilen, geben Sie uns bitte das Einkommen der Person mit an. Ggf. kann das Haushaltseinkommen bei der Finanzierung angerechnet werden

 

Sonstige Angaben

Bankverbindung

  • Voraussetzung ist die Angabe eines deutschen Kontos
  • Das angegebene Konto muss auf den Darlehensnehmer lauten. Ein abweichendes Konto wird von der Bank nicht akzeptiert!

Digitale Unterlagen

  • Gerne können Sie uns Ihren Ausweis/Reisepass und eine aktuelle Verdienstbescheinigung/ aktuellen Rentennachweis/Steuerbescheid mit dem Antrag zusenden.
  • Sie können maximal 5 Anlagen mit jeweils max. 5 MB Größe hochladen und anhängen.
  • Gängig und geeignet sind z.B. Dateiformate wie PDF, JPG, PNG oder TIF.

Wie möchten Sie benachrichtigt werden?

  • Wünschen Sie Ihre Korrespondenz per E-Mail, erhalten Sie meist schon am selben oder spätestens am Folgetag Ihre erste Entscheidung
  • Voraussetzung für den Erhalt der Unterlagen per E-Mail ist, dass Sie die Möglichkeit haben, bei Erhalt die Vertragsunterlagen ausdrucken zu können

 

Seitenanfang

medipay GmbH, Am Turm 22, 53721 Siegburg  |  Telefon: 0 22 41 / 9 69 26-0, Telefax: 0 22 41 / 9 69 26 61  |  E-Mail: info(at)medipay.de  |  Website: www.medipay.de  |  Impressum